Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Sächsisches Staatsministerium für Kultus
Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Sie stehen vor Ihrer Studienwahl und interessieren sich für den Lehrerberuf?
Dann sind Sie bei uns richtig.
Lehrerin oder Lehrer werden heißt, in hohem Maße gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und bereit zu sein, sich umfangreiches Wissen im Studium anzueignen.
Es ist ein anspruchsvoller Beruf, der durch Eigenverantwortung geprägt ist und gleichzeitig Freude und Erfüllung bringen kann.
Die Entscheidung für den Lehrerberuf sollte vor allem Ihren persönlichen Neigungen entsprechen. Dazu gehört es, gern mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ein gutes Zeitmanagement zu besitzen.
Aufgrund des Generationswechsels in der Lehrerschaft werden zahlreiche junge, gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer in den Bedarfsregionen gebraucht. Hierbei ist die Bereitschaft, außerhalb eines Ballungsraumes zu arbeiten für einen erfolgreichen Berufseinstieg hilfreich.
Wir stehen Ihnen dabei beratend zur Seite.

  • Lehrerausbildung und Seiteneinstieg
  • Beratung und Unterstützung
  • Zeugnisanerkennung
  • Fort-und Weiterbildung

Firmenvorstellung

Das Video wird im Youtube-iFrame geladen, wodurch Google Informationen für Analyse- und Marketing-Zwecke erhält. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Mehr erfahren zum Datenschutz von Google.

[data.Firma;noerr] - Logo

Ansprechpartner/in

Frau Grit Kahstein
Telefon: +49 03585-8508911
E-Mail: grit.kahstein@lasub.smk.sachsen.de


Auf der Messe vor Ort

Stand: 34

Kontaktdaten

Sächsisches Staatsministerium für Kultus
Carolaplatz 1
01097 Dresden

Webseite Facebook Instagram

Kurz & Knapp

Bei den „Oberlausitzer Karrieretagen“ handelt es sich um eine Kontakt-Messe für Arbeit, Ausbildung und Studium.

Veranstalter - Lausitz Matrix e.V.

Obermarkt 7 | 02826 Görlitz
Tel.: 03581 . 32 99 716
Mail: kontakt@oberlausitzer-karrieretage.de

Öffnungszeiten Messe

Samstag, 23.09.2023 | 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag, 24.09.2023 | 10:00 - 16:00 Uhr